(Anzeige) Fußballgolf | In den nächsten Wochen stellen wir euch den BernsteinSee nahe Stüde bei Gifhorn genauer vor, denn dort verbirgt sich weit mehr als ein einfacher Badesee mit feinem Sandstrand.

Soccerpark 01

Das Runde muss ins Runde! Klingt falsch? Ist es aber nicht. Nachdem wir uns im Cableresort beim Wasserski, Wakeboard und Stand-up-Paddling ordentlich abgekühlt und die herrliche Sonne auf dem glasklaren Wasser genossen haben, begeben wir uns am frühen Nachmittag an den Rand des Erlebnisgebietes am BernsteinSee: zum Soccerpark. Dort möchten wir uns beim Fußballgolf auspowern. Fußballgolf – noch nie gehört? Es ist eine hierzulande noch recht junge und aufstrebende Trendsportart, die – wie der Name schon spoilert – Fußball und Golf kombiniert und deren Ziel es ist, einen Fußball mit möglichst wenig Tritten durch Hindernisse und über Geländeneigungen bis in ein Bodenloch zu spielen. Direkt bei der Einfahrt zum Gelände befindet sich das großzügige Feld. Hach, so ein schöner Rasen, denke ich. Auf den ersten Blick erscheint es einem, als wäre es ein ganz normaler Golfplatz, aber der Schein trügt. Am orangefarbenen Infohäuschen des Parcours angekommen, erhalten wir vom freundlichen Mitarbeiter eine kurze Einweisung und entscheiden uns für zwei Bälle in Blau und Pink. Eine spezielle Ausrüstung ist nicht erforderlich, Sport- oder Freizeitkleidung sind optimal.

Soccerpark 03

Damit der schon angesprochene Rasen so schön bleibt, wie er ist, sind Nocken- oder Stollenschuhe auf der Anlage verboten. Ein paar Regentropfen fallen vom leicht bedeckten Himmel, aber das stört uns bei 26 Grad Außentemperatur keinesfalls. Nun geht es los! Auch wenn Fußball und Golf nicht unsere größten sportlichen Leidenschaften sind, haben wir auf Anhieb eine Menge Spaß. Manche Bahnen liegen auf dem Rasen, andere führen durch ein kleines Wäldchen über Rindenmulch und kleinere Steigungen. Zudem sind die 18 Bahnen unterschiedlich lang und reichen von 25 bis 110 Meter – so bleibt es spannend und wird nicht langweilig. Eine clevere Idee! Wir schießen uns von Loch zu Loch und erkundigen somit alle Bahnen der zwei Hektar großen Spielfläche. Nachdem wir unsere Bälle auch über das letzte Hindernis, einen größeren Hügel, ins Loch befördert haben, bemerken wir, dass wir uns ein paar Mückenstiche eingefangen haben. Naja, es gibt Schlimmeres. Wir geben unsere Fußbälle wieder ab und machen uns auf den Weg zum BernsteinSee-Restaurant, um zwei kühle Säfte zu genießen und uns für die „harte“ Fußballgolf-Partie zu belohnen.

Soccerpark 08
Tipp: Demnächst finden die 1. BernsteinSee Open statt. Dabei handelt es sich um ein Fußballgolf-Turnier für jedermann und –frau. Informationen und Anmeldeformulare für den Event am 19. August finden sich unter soccerpark-bernsteinsee.de.

In Teil 3 unserer Erlebniswochenende-am-BernsteinSee-Serie begeben wir uns zum Adventure-Golf. Goldwaschen, putzige Eichhörnchen und jede Menge Spaß inklusive!

Weitere Informationen zum BernsteinSee und seinen verschiedenen Erlebnissen finden sich unter
bernsteinsee-erlebniswelt.de.
Soccerpark 09
Soccerpark 10
Soccerpark 02

Text: Lisa Matschinsky
Fotos: Alexander Kasemir, Lisa Matschinsky

User Rating: 0 / 5

twitter

subway_magazin
Beim Kunstmarkt der HBK. 🖼 Vorbeischauen lohnt! . #braunschweig #uni #hbk #hbkbraunschweighttps://t.co/Lx2mR8VPI5
subway_magazin
Wir checken erstmal die Lage. Welche Stände sind neu, wo gibt es den besten Glühwein und warum… https://t.co/NpFZBoz1mw
Follow subway_magazin on Twitter

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: info@subway.de