Sven Bild sept sven art
Kai-Uwe, Urs-Giovanni und Joey-Detlef sind drei Halbbrüder, die verschiedener nicht sein könnten. Während der nachdenklich-sensible Lehramtsstudent und Klimaaktivist Kai-Uwe (Til Schweiger) auf Fahrraddemos gegen Massentierhaltung und Verbrennungsmotoren protestiert, gilt das Interesse des mittellosen Wurstfreundes Urs-Giovanni (Jan-Josef Liefers) vor allem lauter Rockmusik und seiner feuerroten Harlex Davinson. Menschengemachter Klimawandel – in Urs-Giovannis Augen ein „rot-grüner Merkel-Mythos“. Für Joey-Detlef (Lars Eidinger), einem empathielosen Entrepreneur mit einer Schwäche für Kokain und Maoam, ist Nachhaltigkeit hingegen in erster Linie ein gewinnbringender Selling Point, mit dem sich umweltbewussten Millenials das Geld aus der Tasche ziehen lässt.
Wenig Interesse an den Lebensrealitäten der drei Brüder zeigt indes ihr gemeinsamer Erzeuger und emotional verkümmerter Vater Charlie Knack (Thomas Gottschalk). Der alternde Fernsehstar hat sich auf die Fidschi-Inseln abgesetzt, um dort mit seinem neuen Lebensgefährten Kermit (Veronica Ferres) den Lebensabend zu verbringen. Was er nicht ahnt: Kermit ist in Wahrheit ein außerirdischer Schwindler, der die Menschheit auslöschen will. Er hat es auf das Vermögen des pensionierten Unterhalters und Millionärs abgesehen. Als Großaktionär beim Energieriesen RWE will Kermit der hinterhältige Lurch mit Charlies Kohle massenhaft in fossile Brennstoffe investieren, um so die Erderwärmung unaufhaltsam voranzutreiben. Ein versehentlich zugestelltes Fax ruft jedoch Öko-Enthusiasten Kai-Uwe auf den Plan, der dem fadenscheinigen Weltraumfrosch schließlich auf die Schliche kommt ...

Werden sich die drei ungleichen Geschwister trotz ihrer ideologischen und zwischenmenschlichen Differenzen zusammenraufen und dem giftgrünen Erbschleicher das Handwerk legen, die Erde vor dem Klimakollaps retten und so die Zuneigung ihres Vaters zurückgewinnen? „ZEOZWEI“ startet am 2. September im Kino.

Text & Grafik Sven Gebauer

User Rating: 0 / 5

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: redaktion@subway.de