Sehr geehrte Damen und Herren

Hiermit bewerbe ich mich um die ausgeschriebene Stelle als ... Langweilig!
Wir zeigen dir, wie deine Bewerbung zum echten Hit wird.
B Fotolia 247364855 Subscription XXL MK studio Fotolia.com art
Veraltete Floskeln, ausgelutschte Phrasen und immer die gleichen Einleitungssätze sind nicht gerade überzeugend. Oft landet eine Bewerbung, die nicht aus der Masse hervorsticht, direkt im Papierkorb oder findet nur wenige Minuten Beachtung. Das oberste Ziel einer Bewerbung ist also, als Gesamtpaket zu überzeugen und sich von den anderen zu unterscheiden – und dabei ist die inhaltliche Überzeugungskraft deines Anschreibens (welches nie länger als eine Din-A4-Seite sein sollte) ebenso wichtig wie ein strukturierter und eleganter Aufbau. Das Design und die Einheitlichkeit der Unterlagen sollten nicht unterschätzt werden und Rechtschreibung ist nach wie vor das A und O einer erfolgreichen Bewerbung. Darüber hinaus sollte dein Schreiben immer aktuell sein und sich gezielt an einen Ansprechpartner wenden – das heißt nicht nur, dass du sie inhaltlich auf deinen persönlich neusten Stand bringst, sondern dass sie sich nach modernen Trends richtet und immer up to date ist – aber wie geht das? Wir verraten ein paar wertvolle Tipps für eine erfolgsversprechende Bewerbung und wie du dich von der Konkurrenz abheben kannst.



Gestaltung
Durch ein auffälliges, aber dennoch professionelles Design kannst du dich und deine Bewerbung abheben und ihr etwa durch eine spezielle Farbgestaltung eine persönliche Note verleihen. Außerdem:

  • Achte auf ein einheitliches Design der gesamten Bewerbung
  • Verwende nicht das erst beste Design, das dir Google ausspuckt oder Word vorschlägt
  • Auf einem Deckblatt könntest du ein Foto von dir platzieren – ein Foto ist mittlerweile aber kein Muss mehr und du kannst selbst entscheiden, ob du das möchtest
  • Finde die perfekte Mischung aus Kreativität und Eleganz – nicht zu viele, aber auch nicht zu wenige gestalterische Elemente
Aktualität
Die Zeiten ändern sich – und so auch die Trends in Sachen Bewerbung. Was früher als absolutes Muss galt und dir vielleicht in der Schule beigebracht wurde, wie zum Beispiel die Angabe des Familienstands, ist heute absolut irrelevant. Heute gilt:

  • Baue deinen Lebenslauf antichronologisch auf, das heißt, dass du mit deiner aktuellen Tätigkeit beginnst und dann Schritt für Schritt zurückgehst
  • Sei nicht zu kleinschrittig und selektiere deine Lebensereignisse. Wen interessiert, welche Grundschule du besucht hast?
  • Social Media wird zunehmend wichtig – auch für die Jobsuche. Vernetze dich auf Xing oder LinkedIn und überprüfe deine Instagram- und Facebookprofile. Dabei gilt: Gib nicht zu viel Privates von dir Preis und erwecke einen professionellen Eindruck
Individualität
Wie stellt man am besten einen individuellen Bezug her? Rufe doch vielleicht einfach mal beim Unternehmen an und informiere dich über die Stelle. So kannst du direkt in der Bewerbung den Recruiter persönlich ansprechen, auf euer Gespräch verweisen und somit Wiederkennungswert generieren. Werde kreativ:

  • Überlege dir einen Slogan, der dich und deine Fähigkeiten beschreibt. In der Werbung funktioniert das auch und du willst ja schließlich für dich werben, oder?
  • Formuliere in deinem Anschreiben Cliffhanger und erwecke so die Lust, dich kennenzulernen, à la „Wie ich diese Probleme gemeistert habe, erfahren Sie im persönlichen Gespräch mit mir“
  • Baue doch deinen Lebenslauf wie eine Timeline auf und markiere die wichtigsten Ereignisse
  • Eine Initiativbewerbung als Postkarte versenden – einfach, schnell, individuell
  • Mal im Querformat schreiben?
  • Erzähle Stories zu deinen Fähigketen, denn Fakten werden viel zu schnell vergessen
  • Hole einfach das Beste aus dir heraus und schnapp dir den Job!

Text Louisa Ferch
Foto MK studio - Fotolia.com

User Rating: 0 / 5

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: info@subway.de