Anzeige

 

 

 

Genre Thriller
Verleih MFA+ Filmdistribution

Lange bevor Pablo Escobar zur Popstar-Symbolfigur aller Drogenexport-Klischees des Andenstaats Kolumbien wurde, fing dort alles einmal mit Gras an. Der Arthouse-Thriller erzählt vom Aufstieg des matriarchalisch-geprägten Wayuu-Stammes, der schon seit den 1960er Jahren mit den Amis Weed-Deals einfädelte und damit Kolumbiens Drogenzukunft mitgeprägt hat – angeblich. Denn die historische Richtigkeit des Inhalts steht bei Kritikern in Frage. Wie dem auch sei: Die bildgewaltige, poetische und mitunter brutale Ethno-Mischung aus „Narcos“ und „Der Pate“ mit jeder Menge starker Frauen fesselt, beeindruckt und fasziniert. 

Text Benyamin Bahri
Fotos Ciudad Lunar Blond Indian-Mateo Contreras

User Rating: 0 / 5

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: info@subway.de