Anzeige

 

 

 

Genre Autobiographie
Verlag S. Fischer Verlag

Die Hongkong-Proteste im Sommer letzten Jahres gelten als umfangreichste Demokratiebewegung seit der Regenschirm-Revolution 2014. Das Gesicht der Bewegung ist Joshua Wong, der für seinen Aktivismus sogar für den Friedensnobelpreis 2018 nominiert wurde. In seiner Autobiographie findet er klare Worte, mit denen er an jeden Einzelnen appelliert, es ihm gleichzutun und zugunsten der Freiheit und der Demokratie aufzustehen. Der 24-Jährige, der für seine Initiative bereits mehrere Monate im Gefängnis verbringen musste, weiß, wovon er spricht. „Unfree Speech“ bietet Wong und seinen Mitstreiter eine gebührende Plattform, ihre Perspektive auf die Proteste nach außen zu tragen.

Buchhandlung Goeritz Logo 2
präsentiert unsere Buchtipps.

Text Louisa Ferch
Foto S. Fischer Verlag

User Rating: 0 / 5

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: info@subway.de