Anzeige

Anzeige

 

 

 

Genre Poesie
Verlag S. Fischer


Eingehüllt in ein melancholisch-depressives Dunkel, eröffnet die junge Autorin Rupi Kaur ihren bereits dritten Gedichtband, der zur intimen Reise in ihr Innerstes wird. Ehrlich, verletzlich, aber dennoch poetisch beschreibt die 28-Jährige den Grund für ihre Zerrissenheit: Das gestörte Verhältnis zu ihrem Körper, ihrer Sexualität und zu Männern fußt auf einem traumatischen frühkindlichen Missbrauchserlebnis, das zum tagtäglichen Gefährten wurde. Visuell begleitet von feinen Illustrationen, liest sich „home body“ wie ein therapeutischer Akt. Gedicht für Gedicht wandelt sich das einst so tiefe Schwarz in ein strahlendes Gelb, das sich Selbstliebe nennt.

Buchhandlung Goeritz Logo 2
präsentiert unsere Buchtipps.

Text Denise Rosenthal
Fotos MarekPhotoDesign.com

User Rating: 0 / 5

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: redaktion@subway.de