Anzeige

 

 

 

Genre Graphic Novel
Verlag dtv

Die gebürtige Hannoveranerin Hannah Arendt hatte ein besonderes Leben – genauer gesagt drei und die erzählt Karikaturist Ken Krimstein auf wirklich eindrucksvolle Weise: Rasante aber dennoch liebevoll skizzierte Bilder geben Einblick in das Leben der Jüdin, die 1933 vor den Nazis fliehen musste, dann fast 20 Jahre staatenlos war und letztlich in den USA Sicherheit und Frieden fand. Als Philosophin, Journalistin, Historikerin und Dozentin hatte Arendt einiges zu sagen und ist eine der interessantesten Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts, mit der sich ruhig mal näher beschäftigt werden kann. 

Buchhandlung Goeritz Logo 2
präsentiert unsere Buchtipps.

Text Louisa Ferch
Foto Richard Shay

User Rating: 0 / 5

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: info@subway.de