Anzeige

Anzeige

 

 

 

Genre Deutschrap
Release 4. März
Label Mehnersmoos


Ihr habt noch nie vom aufstrebenden Rap-Duo Mehnersmoos gehört und hättet gerne eine lyrische Kostprobe? Bühne frei für die ersten Worte des Albums: „Hurensohn, Hurensohn, [...] Hurensohn“, Zitat Ende. Was zu hundert Prozent nach sinnfreiem Pubertierenden-Rap klingt, ist genau das – Erwartungen erfüllt! Dass der aber gut ballert, haben die zwei Hängis aus Frankfurt bereits mit „Rossmann“ und ihren Friends von K.I.Z bewiesen und auch hier ist Maxim vertreten. Dieses Gütesiegel sollte klarmachen, dass diese Pimmel-Mukke wohl nicht ganz so ernst gemeint ist, also machen wir uns alle mal ein bisschen locker. Finch- oder Pöbel-MC- Fans sollten hier mal reinhören. 


Bitte aktivieren Sie Marketing Cookies, um das Video zu sehen.

Text Louisa Ferch
Foto Joscha Kählitz

User Rating: 0 / 5

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: redaktion@subway.de