Anzeige

Kabarettist und Diplom-Physiker Vince Ebert kommt am 16. März in den Wolfsburger CongressPark.
0516 VE ZitF Vulkanier R MichaelZargarinejad 139KB art
Wer hätte vor 20 Jahren gedacht, dass Heino Rammstein covern würde, es Leute gibt, die aufhören, ihre Kinder gegen die Masern zu impfen oder dass wir kleine, als Telefon getarnte Computer mit uns herumtragen? Genau: Niemand. Und was kommt wohl in den nächsten Jahren? Vince Ebert wagt in „Zukunft is the Future“ einen Blick ins Ungewisse.
Als Diplom-Physiker weiß Vince Ebert, dass es laut der Thermodynamik mit unserem Universum unaufhaltsam bergab geht – als Satiriker kann er daraus eine witzige Lebensweisheit machen. In seinem neuen Programm blickt auf die Zukunft: Er philosophiert über Big Data, das Vorhandensein von attraktiven Teilchenphysikerinnen und den technischen Fortschritt und was dieser alles zunichtemacht. Gemeinsam mit seinem wienerischen Sidekick VAL zeichnet der Wissenschaftskabarettist gekonnt irrwitzige Utopien – oder vielleicht auch Dystopien – darüber, ob YouTube und niedliche Katzenvideos uns in den Wahnsinn treiben werden, ob der Klimawandel mit Social Freezing zu stoppen ist und warum alle Zukunftsprognosen falsch liegen.
Das Programm beginnt um 20 Uhr. Weitere Informationen über diese futuristische Comedy gibt es hier.

Text Giana Holstein
Fotos Michael Zargarinejad

User Rating: 0 / 5

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: info@subway.de

Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen über Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.