Anzeige

Internationaler Museumstag

17. Mai |
Schlossmuseum (BS)

schlossmuseum-braunschweig.de

Das Schlossmuseum Braunschweig feiert am 17. Mai den internationalen Museumstag in digitaler Form.
Schlossmuseum Braunschweig art
Zwar hat das Schlossmuseum Braunschweig seit dem 8. Mai wieder die Türen für seine Besucher geöffnet, dennoch findet der internationale Museumstag am 17. Mai ausschließlich digital statt. Zu diesem Beschluss kam der internationale Museumsrat ICOM aufgrund der aktuellen Gesundheitslage. Deshalb rufen sie nun Museen auf, ihre Themen und Inhalte aus der analogen in die digitale Welt zu verlagern.


Auch das Schlossmuseum Braunschweig beteiligt sich mit neuen, digitalen Formaten am internationalen Museumstag: Neben einer digitalen Führung durch die aktuelle Sonderausstellung „Gesellschaft der Freunde junger Kunst“ mit der Leiterin des Schlossmuseums Dr. Ulrike Sbresny auf Instagram gibt es eine von Lyonel Feiningers Gemälde „Die kleine Försterei“ inspirierte Bastelanleitung bei Facebook zu entdecken, die auch nach dem 17. Mai Abwechslung in den Corona-Alltag bringen kann. Unter dem Hashtag #SchlossmuseumBraunschweig dürfen die Basteleien gern geteilt werden. Alle Angebote des internationalen Museumstag findet ihr unter dem Hashtag #MuseenEntdecken

Am internationalen Museumstag hat das Schlossmuseum Braunschweig von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Text Denise Rosenthal
Foto Schlossmuseum Braunschweig

User Rating: 0 / 5

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: info@subway.de

Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen über Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.