Anzeige

„Das Raabe-Haus unterwegs“

20. September ab 15 Uhr |
Garten Kulturpunkt West (BS)

braunschweig.de

Wer sich mal wieder eine Portion neuen Lesestoff abholen möchte, sollte am Sonntag den 20. September im Kulturpunk West zu den Open Air Lesungen ab 15 Uhr vorbeischauen.
Frank Schäfer Porträts 019.art
Der Schriftsteller Wilhelm Raabe bewohnte zu Lebzeiten am Leonhardplatz in Braunschweig ein Haus und verweilte dort bis zu seinem Tod. Heute ist sein alter Wohnsitz Ort für Literatur und Kultur. Jetzt ist das Raabe-Haus unterwegs und präsentiert am Sonntag den 20. September zwei Open Air Lesungen mit spannenden Gästen. Der Veranstaltungsbetrieb wird nun auch endlich hier wieder aufgenommen und das Literaturzentrum freut sich Lachen und Spannung zu den Bücherfreunde und Vielbelesenen zu bringen.

 

 
Im idyllischen Garten beim Kulturpunkt West in der Ludwig-Winter-Straße nehmen am Sonntag drei angenehme Stimmen Platz. Um 15 Uhr spitzt das Publikum die Ohren zu Frank Schäfer , den wir auch schon zum Interview an der Angel hatten. Er gibt einen Einblick in sein humoristisches Buch „Jagdszenen in Niedersachsen“ und wird dabei unterstützt von Moderator Ronald Schober. Der in Braunschweig wohnende Schäfer streift durch die „Metropolregion“, so heißt es, um letztlich eine Niederlassung zu finden. Zur zweiten Lesung sind gleich zwei Gäste geladen: Kathrin Reinhardt und Jürgen Beck-Rebholz geben Passagen aus Friedrich Dürrenmatts „Der Verdacht“ zum Besten. Moralische Grundfragen und Gerechtigkeit kommen zur Sprache, während die Geschichte eines Kommissars erzählt wird, der einen Nazi-Verbrecher verfolgt. Ein spannender Nachmittag ist garantiert.

Beide Lesungen sind zugänglich ohne Eintritt und vorher soll sich lediglich telefonisch oder per Mail angemeldet werden. Dabei reserviert jeder für sich einen Platz, damit die Veranstalter besser kalkulieren können. Das Raabe-Haus: Literaturzentrum Braunschweig freut sich auf viele Besucher und neugierige Zuhörer. Wir sagen: Her mit dem fesselnden Stoff!

Text Merle Scholz
Foto Moritz Thau

User Rating: 5 / 5

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: info@subway.de