Anzeige

Wolters Applaus Garten

5. Juni bis 5. September |
Woltershof(BS)

woltersapplausgarten.de

Der Wolters Applaus Garten freut sich darauf, das Braunschweiger Publikum voraussichtlich von Juni bis September 2021 begrüßen zu dürfen.
Kleopetrol art
Tom Gabel His Trio C Foto Credit Frank Sackenheim art
Madeline Juno Credit Danny Jungslund 2 art
Die Applaus Kulturproduktionen GmbH veranstaltet vom 5. Juni bis mindestens 5. September 50 Events auf dem Gelände des Hofbauhaus Wolters. Verschiedene regionale und überregionale KünstlerInnen sorgen für musikalische Vielfalt für jeden Geschmack. Die Tickets sind ab dem 09. April 2021 erhältlich.


Mit dem Frühling wird die trübe Stimmung der kalten Monate zumindest ein wenig erhellt. Nicht nur das Wetter, sondern auch die Planung mittlerweile besonderer Unternehmungen lässt das schwere Gemüt sonniger werden. Mit der Veröffentlichung des Programms für die ersten Veranstaltungen möchte die Applaus Kulturproduktionen GmbH Vorfreude wecken. Von lokal bis national ist für jeden Geschmack etwas dabei: Rock, Pop, Lyrik, Jazz, Comedy, Soul, Country, A Capella, Ska, Musical und vieles mehr. Die geplanten Veranstaltungen sollen ab dem 05. Juni im WOLTERS APPLAUS GARTEN unter freiem Himmel und unter Einhaltung der AHA-Regeln stattfinden. Sollte der geplante Termin nicht eingehalten werden können, werden die Veranstalter ab dem Tag mit den Live-Events starten, an dem es wieder möglich ist.

Paul Kunze, Geschäftsführer der Applaus GmbH, rechnet mit einer „nie dagewesenen Wertschätzung für Kultur nach der langen Zeit der Entbehrungen“. Dieser Zeit möchte er mit Demut begegnen und nichts für selbstverständlich nehmen. Der Gesellschafter Marco Bittner fügt hinzu: „Für uns werden die Gäste immer im Mittelpunkt unserer Veranstaltungen stehen. Darum legen wir größtmöglichen Wert auf Service und Qualität.“

Im zentral gelegenen Garten des Brauhauses können laue Sommerabende mit einer Vielfalt von Speisen und Getränken sowie einem abwechslungsreichen Programm genossen werden. Auch die Geschäftsführer des Hofbrauhaus Wolters, Peter Lehna und Francesco Perricone, freuen sich über die kulturelle Vielfalt: „Wir haben die Kulturlandschaft der Stadt schon immer gefördert. Ich freue mich sehr über die Vielfältigkeit des Programms und sehe die Marke ,Wolters' dadurch bestens repräsentiert“, erzählt Peter Lehna.

Das Publikum kann sich unter anderem auf die Locals Sweety Glitter & The Sweethearts, Markus Schultze & Indiegos, The Twang und Voodoo Lounge freuen. Madeline Juno und Antje Schomaker repräsentieren die junge Pop-Generation, außerdem sind die Liedermacher Heinz Rudolf Kunze und Purple Schulz mit von der Partie. Außerdem sorgen Kleopetrol und Sascha Münnich feat. G-Fonics für feinen Soul und das Nils Wogram Nostalgia Trio erwärmt die Jazz-Herzen.

Außerdem können sich Besucher ab Mitte August auf drei En-Suite-Reihen von Gastspielen freuen, darunter die Kult-Produktion „Comedian Harmonists in Concert“ vom Staatstheater Braunschweig, Auftritte der „Musical Experience“ des Vereins Music4All sowie „Eine kleine Biermusik“ von Eitner & Schanz mit der Jazzkantine.

Die Tickets sind ab dem 09. April 2021 auf woltersapplausgarten.de, bei der Konzertkasse, auf eventim sowie allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.
Paul Kunze und Marco Bittner C Nina Stiller art

Text Lina Tauscher
Foto Voodoo Lounge, Kleopetrol, Danny Jungslund, Frank Sackenheim, Nina Stiller

7. April 2021

User Rating: 0 / 5

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: info@subway.de