Anzeige

Illusion der Beobachtung

11. Juli bis 27. September|
Museum für Photographie (BS)

photomuseum.de

Noch bis zum 27. September findet im Museum für Photographie Braunschweig die Sommerausstellung „Illusion der Beobachtung“ statt.
AZ Sanna Kannisto Carduelis spinus pigment print 2015 art
Drei Künstlerinnen aus drei verschiedenen Ländern und drei verschiedenen Generationen: Noch bis zum 27. September entführt das Museum für Photographie Braunschweig in unbekannte Bildwelten.

 

Die Ausstellung „Illusion der Beobachtung“ stellt mit Blick auf die fotografische Arbeit der drei Künstlerinnen Daniela Comani (*1965 in Bologna, lebt in Berlin), Kata Geibl (*1989 in Budapest, lebt dort und in Den Haag) und Sanna Kannisto (*1974 in Finnland, lebt in Helsinki) unterschiedliche bildnerische Konzepte vor, die an soziologische, empirische, wissenschaftliche oder naturwissenschaftliche Zusammenhänge erinnern, letztlich aber in illusionistische Bildgefüge verwandelt werden. Mit ganz eigener Poesie und hin und wieder einer kleinen Portion Humor überführt das generationsübergreifende Künstlerinnentrio mögliche Sehgewohnheiten in individuelle und illusionistische Bildwelten aus farb- und schwarz-weißfotografischen Arbeiten. Die Fotografien der Künstlerinnen basieren dabei auf unterschiedlichen Inszenierungsformen und interpretieren mitunter auch vorgefundene digitale Bilder aus den 3D-Programmen von Apple und Google.

Zusätzlich zur Ausstellung „Illusion der Beobachtung“ erscheinen zwei Sondereditionen von Daniela Comani. Weitere Informationen zur Ausstellung findet ihr hier.

Text Redaktion
Foto Sanna Kannisto, Corduelis spinus, 2015,
pigment print, 65 x 92 cm, Courtesy Persons Projects, Berlin

User Rating: 5 / 5

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: info@subway.de