Anzeige

Online-Premiere
„Ein Sommernachtstraum“

8. und 9. Juli | Internet 

staatstheater-braunschweig.de

Shakespeares „Ein Sommernachtstraum“ gibt es am 8. und 9. Juli in adaptiertem, filmischem Gewand online zu sehen.
sommernachtstraum.art
Ursprünglich wäre die Planung für das Theaterjahr 2019/20 ganz anders gewesen. Unter anderem hätte die Inszenierung von Shakespeares „Ein Sommernachtstraum“ am 24. März Premiere gefeiert. Doch der Lockdown schmiss alles über den Haufen und nur vergeblich wurde auf die traumhafte Zerstreuung gewartet, die ein Chaos aus Liebe und Eroberung garantieren sollte. So gab sich das Staatstheater aber auf keinen Fall geschlagen und wollte den Traum der Mitsommernacht trotzdem möglich machen. Wie viele andere auch, überlegten sich die Bühnenkünstler eine digitale Lösung.

 

 

Shakespeare hauchte vor 400 Jahren den Figuren um Helena, Oberon und Lysander in „Ein Sommernachtstraum“ Leben ein. Diese wurden seitdem von tausenden Schauspielern interpretiert und neu ausgelegt. In der eigentlichen Bühnenaufführung hätte sich das Staatstheater animierten Bildsequenzen bedient, daher konnten davon Teile für die filmische Adaption übernommen werden. In Anbetracht aller einzuhaltenden Hygiene- und Abstandsmaßnahmen wurde schließlich auf der Bühne im Großen Haus mit Green Screen der 60-minütige Film gezaubert. 

Es scheint fast, als wäre er aus dem Feenreich entschlüpft. Das Stück aus dem 17. Jahrhundert ist in ein neues, frisches Gewand gehüllt und kommt als ein surreales Zusammenspiel zwischen realistischen Erzählebenen und phantastischen Zwischenwelten daher. Die Liebenden wissen gar nicht, wie es um sie geschieht. 

Die Komödie, die bereits seit Jahrhunderten fasziniert und zum Lachen bringt, kann man ab morgen online auf der Seite des Staatstheaters als filmische Adaption der Neuinszenierung verfolgen. Verschlaft diese Premiere bloß nicht, denn diesen Traum gibt es vielleicht kein zweites Mal.

Den Link zum Film gibt’s hier. Viel Spaß beim Schauen und Verlieben!

Text Merle Scholz
Foto Tobias Beyer

User Rating: 0 / 5

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: info@subway.de

Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen über Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.