Aus für PewDiePie

Youtuber verbreitet antisemitisches Gedankengut

PewDiePie c YouTube 01

Über 3.000 Videos und 53 Millionen Abonnenten. Der Schwede PewDiePie alias Felix Kjellberg ist ein Star. Nun hat das YouTube Netzwerk Maker Studios, ein Teil von Disney, sich von ihm distanziert. Er soll zwei Inder bezahlt haben, ein jugendfeindliches Schild zu halten. Bekannt geworden ist er vor allem durch Beiträge über Videospiele.

Text: Katharina Holzberger
Fotos: YouTube/Screenshot

User Rating: 5 / 5

twitter

subway_magazin
Subway unterwegs bei der @mcmcomiccon in Hannover #ghostbusters @ Hannover Messegelände Halle 2 https://t.co/eS5FJznuOy
subway_magazin
Was für ein Sonntag 😱0:6 gegen Bielefeld! 💙💛Schade @eintrachtbsnews #alleblaugelbhttps://t.co/qEx4EW559p
Follow subway_magazin on Twitter

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: info@subway.de

Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen über Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.