Anzeige

Der Weihnachtsmarkt in Neuerkerode bietet familiäres Ambiente mit Musik, Kunsthandwerk und Lichterglanz.

 MG 2126.art
Die Evangelische Stiftung Neuerkerode lädt am Sonntag, 15. Dezember 2019 in der Zeit von 11 bis 17 Uhr wieder zum traditionellen Weihnachtsmarkt ein. Mit der ganz besonderen Atmosphäre im inklusiven Dorf gehört der Markt zu den vorweihnachtlichen Attraktionen der Region und begeistert mit seiner Toleranz und Offenheit als ein Ort des gelebten Miteinanders von Menschen mit und ohne Handicap. Mit dabei sind in diesem Jahr unter anderem die Auszubildenden der Braunschweigischen Landessparkasse, die verschiedene Dekorationsartikel verkaufen. Der Erlös kommt Projekten in Neuerkerode zugute.

 

Neben den Verkaufsständen, die teilweise von den Wohngruppen in Neuerkerode sowie von Bürgern mit Behinderung bewirtschaftet werden, warten auch musikalische und kulturelle Programmpunkte auf die Besucher: So wird das Kindertheater „Hinter den Coulissen“ aus Weimar ein Stück aufführen, mit dabei ist auch die Schülerband der Haupt- und Realschule Sickte - für Kinder wird zudem ein vorweihnachtliches Keksbacken angeboten.

Text  Evangelische Stiftung Neuerkerode / Kerstin Lautenbach-Hsu
Foto Evangelische Stiftung Neuerkerode

User Rating: 5 / 5

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: info@subway.de

Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen über Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.