Anzeige

Zur Bundestagswahl am 24. September 2017 | Es gibt viele aussterbende Arten auf unserem Planeten. Und man muss es einfach so sagen, daran sind wir selber schuld. Durch schwindende Lebensräume und extreme Bejagung: vom Panda über das Gürteltier bis hin zum Buckelwal. Letzterer steht immerhin seit 1966 unter Artenschutz.

Demokratie steht nicht unter Artenschutz. Wozu auch, sie ist ja da und wir haben uns daran ganz gut gewöhnt. Wir, die westliche Welt, die sich auf ihren Demokratien ausruht, die in den vergangenen Jahren immer träger geworden sind. Der aktuelle Demokratie-Index des britischen Magazins „The Economist“ belegt zumindest, dass Demokratien schwinden. 2016 gab es 19 vollständige Demokratien, 2014 waren es noch 24. Die USA, das „Land of the Free“ schrammt knapp daran vorbei, eine unvollständige Demokratie zu werden. Oje. Die Krawalle beim G20-Gipfel in Hamburg zeigen, wie politischer Protest leider immer wieder ausgenutzt wird um Chaos zu verursachen. Ob Anarchie die Antwort ist?

Vielleicht brauchen wir eine neue Diskussionskultur und eine neue politische Bildungskultur. Vor allem sollten wir nicht aufhören, an unseren demokratischen Werten zu arbeiten. Politische Entscheidungen kann und sollte man hinterfragen. Für manche Gesetze sollte man kämpfen – gegen andere Erlasse sollte man sich wehren. Eine lebendige Demokratie beginnt bei den Wahlen und hört eigentlich gar nicht auf. Geht auf Demos, geht wählen, setzt die Demokratie auf die Liste bedrohter Arten und stellt euch immer wieder die Frage, wie wollen wir zusammen leben?


wahl derzweite

 

In den August- und September-Ausgaben haben wir Aussagen zur Wahl von Bürgerinnen und Bürgern versammelt und kurze Statements von den Parteien eingeholt. Vielleicht helfen, diese euch bei der Entscheidung auf dem Wahlzettel. (Ausgaben findet ihr hier)


DREI LINKS zur Entscheidungshilfe:

DeinWal.de | Ähnelt dem Wahl-O-Maten, bezieht sich aber auf tatsächlich getroffene Entscheidungen der Abgeordneten.

Musik-O-Mat.com | Stimmen die Playlisten der Parteien mit deinem Musikgeschmack überein? Nicht ganz vollständig, aber nice.

APP: WahlSwiper | Eine App für die Tinder-Generation, ist dem Wahl-O-Maten vom Inhalt sehr ähnlich.

User Rating: 0 / 5

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: info@subway.de

Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen über Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.