Anzeige

Save the Klaue
 
ab jetzt | Klaue Bar (BS)

klaue-bar.com

Immer nach dem Motto „Mehr als eine Kaschemme“ haben Liebhaber und Kult-Gäste der Klaue jetzt zu einer Spendenaktion aufgerufen, um die Bar im Herzen der Löwenstadt zu retten.
Klaue Team 1.art
Im Kultviertel nahe des Friedrich-Wilhelm-Platzes liegt in der Wallstraße eine kleine, gemütliche Bar, die schon lange alle Punk- und Metal-Heads aber auch alle Kneipen-Freunde willkommen heißt. Die Klaue Bar ist seit Jahren nicht aus dem Braunschweiger Nachtleben wegzudenken und war schon so oft ein Ort, an dem Geschichten von feuchtfröhlichen Nächten entstanden. Seit einem halben Jahr ist es nun schon nicht mehr möglich den Betrieb aufrecht zu erhalten. Aufgrund der nicht erfüllbaren Corona-Maßnahmen bleibt die Tür zur Klaue verschlossen.

 

Ab sofort heißt es also „Save the Klaue“. Es lässt sich kaum drum herum reden: Dass die Klaue Hilfe braucht, ist offensichtlich. Als andere Bars schon wieder öffnen durften, blieb es in der Wallstraße ruhig. Da ein Bild jedoch mehr als tausend Worte spricht, haben treue Stammgäste Klaue-Gänger Home-Videos aufgenommen und gezeigt, wie sehr sie die Bar im Kiez vermissen. Es wird zu Spenden aufgerufen, damit auch in Zukunft ein kaltes Blondes in der Klaue genossen werden kann anstatt daheim, schließlich ist das nicht das Gleiche. Aktuell wird auf die Rückmeldung der beantragten Hilfe gewartet. Leider weiß aber niemand, wann genau damit zu rechnen ist. Es ist also wichtiger denn je, eure Lieblingskneipe zu unterstützen.

Jeden Tag wird die Sehnsucht nach der Klaue größer und wir alle fragen uns, wann wir endlich wieder die Nacht in der kultigen Bar zum Tag machen können. Mit Freunden ein Bierchen schlürfen, zur Musik abgehen oder einfach an der Theke sitzen und das Bar-Feeling einsaugen. Die Klaue gehört nun mal zu der Kulturlandschaft in Braunschweig und die Stadt würde mit ihr einen wichtigen Teil der Subkultur verlieren. Ihr könnt dazu beitragen, dass sich die Türen irgendwann wieder öffnen können. Das Klaue-Team bedankt sich bei allen Beteiligten und Helfern.

Das Video zum Spendenaufruf gibt’s hier:

Save The Klaue Spendenvideo 2020

Bitte aktivieren Sie Marketing Cookies, um das Video zu sehen.

Text Merle Scholz
Foto Klaue Bar

User Rating: 5 / 5

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: info@subway.de