Anzeige

Anzeige
Renew Braunschweig

21. bis 24. Juli | Bürgerpark (BS)

Feelgood im Grünen: Die RENEW Pocket Events kehren mit neuem Konzept vom
21. bis 24. Juli zurück in den Bürgerpark Braunschweig.
LR Renew 3 art
Sobald die Temperaturen steigen, wächst auch unsere Motivation rauszugehen – dann sind wir stets auf der Jagd nach Sonnenstrahlen, Geselligkeit und Aktivität. Wie gut, dass es in Braunschweig ein ganz besonderes Happening gibt, welches diese drei Feelgood-Säulen miteinander verbindet: Das RENEW – friendly powered by Öffentliche Versicherung Braunschweig – kommt vom 21. bis 24. Juli als Pocket Event in den Bürgerpark. Schnürt eure Sneaker für ein viertägiges Fitness- und Lifestyle-Event, das euren Serotoninhaushalt in die Höhe schnellen lässt.

LR Renew 1 art
Was erwartet euch bei den Pocket Events? „Wir haben drei Thementage und einen Festival-Samstag“, verrät Projektleiterin Carmen Haars vom Veranstalter eventives GmbH, „wir starten am Donnerstag mit einem Yoga Kick Off, darauf folgen der Feel Good Friday, der Festival Saturday und ein Dance Sunday.“ Während der Samstag also eine Hommage an das ursprüngliche Festival-Format ist und mit einem bunten Mix aus Yoga, Power sowie Tanz auffährt, haben die drei anderen kostenfreien Tage nur einen sportlichen Schwerpunkt und bestehen aus drei Workouts à 45 Minuten.
„Da die kostenfreien Thementage im letzten Jahr so gut angenommen wurden, haben wir uns entschlossen, dieses Format auch in diesem Jahr beizubehalten“, erklärt Carmen. 2021 sportelten so etwa über 1 000 begeisterte Besucher:innen in der saftig-grünen Outdoor-Arena des Bürgerparks und lebten den Hashtag #healthyliving.
Das RENEW widmet sich nämlich nicht nur dem Sport, sondern zelebriert das gesunde Leben in all seinen Facetten. Dazu gehört natürlich auch eine ausgewogene Ernährung. Drum kredenzen die StreetFoodBros beim kommenden Event im Juli Soul Food vom Feinsten. Papes Gemüsegarten verköstigen euch hingegen mit heimischen Vitaminbomben wie etwa sonnengereiften Erdbeeren. Da euer Körper beim Sport viel Flüssigkeit verliert, darf eine Hydration Bar selbstredend nicht fehlen. Die Öffentliche Versicherung Braunschweig versorgt euch mit kostenlosem Wasser, das je nach Gusto mit frischer Minze, Zitrone oder Ingwer gepimpt werden kann. „Wir werden auch Chill-out-Areas, unsere selbst gebaute Schaukel und eine Tischtennisplatte aufbauen, falls man mal eine Auszeit vom Workout braucht“, schildert Carmen im exklusiven SUBWAY-Gespräch. Zudem wird DJ Evolution an den Turntables stehen und mit treibenden Beats die lodernde Fitness-Motivation nochmals ankurbeln. „Jennifer Haacke wird wieder moderieren. Sie ist selbst ein kleiner Flummi und sprudelt vor Energie. Deshalb passt sie einfach ganz perfekt zu unserem Format“, freut sich Projektleiterin Carmen.

„Beim Renew geht es darum, Spaß zu haben und Dinge auszuprobieren – ganz ohne Leistungsdruck“

LR Renew 2 art
LR Renew 5 art
LR Renew 7 art
If you never try, you‘ll never know
Neben alten Bekannten wie beispielsweise Dave White, der mit Jamfya® das Feuer Jamaikas in den Bürgerpark bringt, oder dem US-amerikanischen Sporttrend POUND®-Fitness bietet der Festival Saturday weitere einzigartige Workouts zum Ausprobieren. „Das ist das Coole am RENEW, dass wir auch Workouts abseits des Mainstreams zeigen können“, erklärt Carmen Haars begeistert.
Außergewöhnlich wird es etwa mit Sukkhadas. Der süddeutsche Freigeist meditiert bereits seit 20 Jahren, liebt die Natur und lebt die Freiheit. Mit viel Hingabe gibt er europaweit Workshops zur Wim-Hof-Methode, die ihn selbst aus einem Burn-out rettete. Die Methode basiert auf drei gesundheitsfördernden Säulen: bewusstes Atmen, Mentaltraining und die positive Wirkung von Kälte. Demnach teilt Sukkhadas seinen Kurs in drei Etappen auf. So wird der Meditationstrainer die Renewler:innen zunächst in die Wim-Hof-Methode einführen. Danach geht es ans Atmen, denn durch spezielle physische Übungen, Meditationen und Atemtechniken soll die geistige Stärke trainiert und eine kraftvolle Haltung fürs Leben geschaffen werden. Am Ende heißt es dann: Mutige vor! Wer traut sich, zwei Minuten in einem Becken mit eiskaltem Wasser zu verweilen?
Schwungvoll und heiter wird es am Festival Saturday mit BollyX® – ein Bollywood-inspiriertes Tanz-Fitnessprogramm, das dynamische Choreografien mit Musik aus der ganzen Welt kombiniert. In den USA ist das Cardio-Workout schon lange ein Hit, in Deutschland fristet das Tanzprogramm noch ein Nischendasein. Deshalb reist BollyX®-Trainerin Maya aus Solingen zu den Pocket Events, um die ansteckende Energie des Dance-Workouts auch in der Löwenstadt zu versprühen.
Ein weiteres Highlight ist die „Open Your Heart Session“ mit Adam Bauer und Christine Marie Mason, die den Yoga Kick Off am Donnerstag mit Bhakti Yoga ausklingen lassen werden. Christine ist eine US-amerikanische Yogalehrerin, Autorin, Philosophin, Gründerin und leidenschaftliche Yogini. Seit 22 Jahren schreibt und lehrt sie über Yoga und Bewusstsein. Außerdem ist die vierfache Mutter Mitbegründerin und Direktorin von New Earth Mandala, einem Meditations-, Yoga- und Kunstzentrum auf Hawaii. Adam Bauer ist hingegen ein begnadeter US-amerikanischer Sänger, der mit seiner sonoren Stimme auf internationalen Festivals begeistert und Mantra-Konzerte auf der ganzen Welt gibt.
LR Renew 9 art
Gemeinsam werden sie bei den RENEW Pocket Events Herzen öffnen: Während Christine durch eine hingebungsvolle Yoga-Praxis führt, begleitet Adam sie mit musikalischen Live-Einlagen. Bhakti Yoga ist nämlich einer der vier wichtigsten spirituellen Pfade im Yoga und führt mit Liebe und Hingabe schlussendlich zur Selbstverwirklichung.
Bewegung tut gut und ist gesund. Die körperlichen Vorteile wie ein knackiger Po oder ein auffallend muskulöser Bizeps sind dabei sogar nur die Spitze des Eisbergs, denn durch regelmäßige sportliche Betätigung pflegen wir vor allem unsere Psyche – und von der frischen Luft profitieren gleichzeitig Immunsystem, Vitamin-D-Haushalt und Teint. Sport im Freien boomt und in Gesellschaft bereitet er noch mehr Freude: Sich für zwei Minuten gemeinsam mit der besten Freundin durch den Plank kämpfen oder seinen Fitness-Kompagnon für die hundertste Liegestütze motivieren.
Bei den RENEW Pocket Events empowert ihr euch gegenseitig, deshalb kann, darf und soll jede:r bei Braunschweigs coolstem Fitness-Event mitmachen. „Es geht darum, Spaß zu haben und Dinge auszuprobieren – ganz ohne Leistungsdruck“, verspricht Carmen Haars. Notiert euch also schon mal den 13. Juni, denn dann startet der Vorverkauf für die RENEW Pocket Events. Feiert euch und euren Körper! 

LR Renew art

Text Denise Rosenthal
Fotos Andreas Rudolph, Gideon Rothmann

User Rating: 5 / 5

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: redaktion@subway.de