Anzeige

Weltrekord geglückt: 2.000 Radler laden 24 Stunden lang per

Muskelkraft die Batterie des neuen E-Autos VW ID.3 auf.
Volkswagen ID Energie Weltrekordversuch cPenta Hotels Worldwide art
Es gibt schon echt komische Weltrekorde – sei es das Backen eines 1.211,6 Meter langen Brots, 1.911 Mentos- und Soda-Fontänen oder eine stolze Sammlung von 8.888 „Bitte nicht stören“-Schildern.


Auch im Braunschweiger VW-Werk wurde am vergangenen Wochenende Weltrekordgeschichte geschrieben: Rund 200 Menschen aus 23 verschiedenen Nationen traten 24 Stunden in die Pedale, um mit reiner Muskelkraft die Batterien eines VW ID.3 Elektrofahrzeuges aufzuladen. Im Anschluss fuhr das E-Auto satte 111 Kilometer und feierte gleichzeitig seine offizielle Premiere auf öffentlichen Straßen. Dabei durfte kein Geringerer als der niedersächsische Umweltminister Olaf Lies hinter dem Steuer sitzen. Zielort des VW ID.3 war das Pentahotel Braunschweig, das nicht nur die Sportler und Organisatoren des Weltrekordversuchs beherbergte, sondern auch mit seinem eigens zusammengestellten „Team Power“ den Weltrekord unterstützte und die Pentalounge als Location für die anschließende „Power Party“ zur Verfügung stellte.

Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Ulrich Markurth sowie dem Vorstandsvorsitzenden der Volkswagen Group Components Thomas Schmall und Olaf Lies kamen durch die Aktion 10.000 Euro für den guten Zweck zusammen, die Andrew Munt, Vice President Penta Hotels Worldwide, auf 11.111 Euro aufrundete. Die gesamte Spendensumme geht an die Clowns der Kinderklinik Braunschweig. Olaf Lies bedankte sich an dieser Stelle bei allen Teilnehmern für den Gemeinschaftserfolg: „Das Projekt der Klinikclown ist ein wirklich tolles Projekt, weil es so vielen Menschen – gerade Kinder, die im Krankenhaus sind und ein bisschen Lächeln brauchen – wieder so viel Mut gibt.“

Text Denise Rosenthal
Foto Penta Hotels Worldwide

User Rating: 0 / 5

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: info@subway.de

Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen über Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.