Anzeige

Anzeige
SUBWAY hat zum Jahresende noch viel vor! In der kommenden Dezember-Ausgabe erwarten euch jede Menge Weihnachts-Specials und Aktionen und eine beginnt schon jetzt: SUBWAY ruft auf zur Weihnachtsgeschichten-Challenge, präsentiert von der Braunschweigischen Landessparkasse.
LR Weihnachtsgeschichte art
Hach ja, was wäre die besinnlichste Zeit des Jahres bloß ohne eine anständige Weihnachtsgeschichte. Ist Weihnachten noch Weihnachten ohne Charles Dickens „Weihnachtsgeschichte“ oder Božena Nemcovás „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“? Mit eurem Lieblingsmagazin SUBWAY und der Braunschweigischen Landessparkasse habt ihr bei unserem Wettbewerb für weihnachtliche Shortstorys nun die Chance, diesen leicht angestaubten Weihnachtsklassikern eure moderne Eigenkreation gegenüberzustellen. Also alle Kreativköpfe, Schreibfreund:innen, Nachwuchsautor:innen, Bücherwürmer, Leseratten, angehende Redakteur:innen, Dichter und Denker – oder alle, die sich an kalten und nassen Herbsttagen gerne kreativ austoben – aufgepasst: Jede:r, wirklich jede:r darf und soll mitmachen bei unserem Weihnachtsgeschichten-Wettbewerb! Also macht euch einen Punsch, taucht den Federkiel in die Tinte und stimmt euch schon mal auf die Adventszeit ein.
Das Thema eurer verschneiten Erzählung könnt ihr frei wählen. Es kann eine klassisch romantische Geschichte sein, in der zwei Verliebte sich unter einem Mistelzweig endlich ihre Gefühle gestehen. Oder wie wäre es vielleicht mit mörderischen Weihnachten? Oder doch lieber eine Bescherung im Weltall? Auch kritische Geschichten zu den Festtagen sind herzlich willkommen.

Eure Geschichte muss zudem diese fünf Begriffe in beliebiger Reihenfolge beinhalten: Geist der Weihnacht, vegan, Geldanlage, Ausbildung und Sternschnuppe
Eurer Fantasie und Kreativität ist nur die besinnliche Grenze von 4 000 Zeichen (inklusive Leerzeichen) gesetzt. Schickt uns eure weihnachtliche Kurzgeschichte bis zum 16. November 2021 mit dem Betreff „SUBWAY Weihnachtsgeschichten Challenge“ an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Unsere Weihnachtsgeschichten-Challenge gibt euch die Möglichkeit, eure literarischen Ergüsse mit der Welt zu teilen und das Fest der Liebe zu versüßen, denn die besten Storys werden auf subway.de veröffentlicht – wenn ihr möchtet auch gerne anonym. Die Jury bilden der SUBWAY-Verlag und die BLSK.

Die beste Geschichte wird mit einem 100 Euro Gutschein für Bücherwurm Braunschweig – Bücher für Jung und Alt prämiert und außerdem im Rahmen unseres Weihnachts-Specials in der Dezember-SUBWAY veröffentlicht.

Es bleibt aber nicht bei einem Gewinnspiel. Die Dezember-Ausgabe wird big und zum Jahresende lassen wir es nochmal richtig krachen. Neben einem Preis für die beste Weihnachtsgeschichte erwarten euch fette Verlosungen, Geschenkideen, weihnachtliche Ausflugs- und Eventtipps und vieles mehr.

Alle Infos auf einem Blick:
  • 4 000 Zeichen inklusive Leerzeichen
  • fünf Begriffe einbauen: Geist der Weihnacht, vegan, Geldanlage, Ausbildung und Sternschnuppe
  • Deadline ist der 16. November 2021
  • unsere allgemeinen Teilnahmebedingungen gibt's hier


Wir freuen uns auf einen fetten Jahresabschluss, der mit euren Weihnachtsgeschichten ganz besonders special wird.

Text Marie Vahldiek
Foto StockSnap
Unsere Teilnahmebedingungen findet ihr auf www.subway.de!

User Rating: 5 / 5

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: redaktion@subway.de