Anzeige

Das Autostadt-Restaurant Aqua behält seine drei Michelin-Sterne.
Sven Elverfeld 411188 art
Chefkoch Sven Elverfeld und sein Team haben das Wolfsburger Restaurant Aqua in Deutschlands Top Ten gekocht – zum elften Mal in Folge freuen sie sich über drei Michelin-Sterne.
Traditionsgerichte und klassische Garnituren, ganz ohne viel Schnickschnack in den Grundzutaten: Das Erfolgsrezept von Sven Elverfeld klingt erst mal sehr einfach. Scheinbar ist es das aber nicht, denn seit mehr als einem Jahrzehnt kann der Wolfsburger Chefkoch des Gourmet-Restaurants Aqua von sich behaupten, zu den zehn Besten in Deutschland zu gehören. Auch Autostadt-Vorsitzender Roland Clement gibt selbstbewusst zu Protokoll: „Zum elften Mal in Folge drei Michelin-Sterne zu erreichen, ist eine wahnsinnige Leistung. Wir in der Autostadt sind stolz darauf, unseren Gästen neben Innovationen aus dem Volkswagen Konzern auch weiterhin kulinarische Innovationen auf Weltklasseniveau im Aqua präsentieren zu können. Herzlichen Glückwunsch an Sven Elverfeld und sein Team!“
Zuletzt wurde Elverfeld 2018 von Restaurantkritiker Jürgen Dolasse zum „Koch des Jahres“ gekürt. Die Begründung: Der Souschef habe großen Einfluss auf junge Köche und damit auch darauf, dass sich eine eigenständige deutsche Küche entwickele.

Text Giana Holstein
Fotos Bergmann, Wonge

User Rating: 0 / 5

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: info@subway.de

Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen über Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.