Anzeige

Braunschweig spielt!

23. und 24. März / Stadthalle (BS)

Große und kleine Spiele-Fans dürfen auf der Spielemesse Braunschweig spielt! alles testen,
was der Gesellschaftsspielemarkt zu bieten hat.
LR Norddeutsche Spielekultur e.V. 1 art
Egal, ob Trivial Pursuit, Monopoly oder Scrabble: Brett-, Karten- und Würfelspiele liegen trotz des Booms von Computer- und Konsolenspielen voll im Trend. Wer Spieleabende für Kinderkram hält, der irrt gewaltig: Gesellschaftsspiele sind mehr als bloßer Freizeitvertreib, sie sind vielmehr ein wichtiger Teil unserer Kultur und stärken das Gemeinschaftsgefühl. Im geselligen Miteinander werden je nach Spiel Geschicklichkeit, strategisches Denkvermögen und Konzentration trainiert. Kein Wunder also, dass Spielemessen und Spieleveranstaltungen auch in unserer Region zunehmend an Beliebtheit gewinnen. Seit zehn Jahren veranstaltet der Verein Norddeutsche Spielekultur e.V. im Frühjahr die Messe Braunschweig spielt!. Ziel des Vereins ist es, das Spiel als Kulturgut zu fördern, Spiele in der Gesellschaft zu verbreiten und ganz allgemein die Akzeptanz von Spielen zu vergrößern.
Es darf gespielt werden
Die 11. Ausgabe von Braunschweig spielt! findet in diesem Jahr am Samstag, den 23. und am Sonntag, den 24. März im Congress Saal sowie im Konferenzsaal der Braunschweiger Stadthalle statt. Zwei Tage lang werden hier Neuheiten der Spielemesse „Spiel’18“, sowie Klassiker der vergangenen Jahre vorgestellt. Getreu dem Motto „Wir spielen miteinander – mit Menschen!“ können bis zu 500 Spieler an den insgesamt 130 Tischen die besten Gesellschafts-, Fantasy- und Strategiespiele ausprobieren und das komplett analog – Spiele für Computer und Konsolen sucht man auf der Messe vergeblich. Gespielt werden darf am Samstag in der Zeit von 11 bis 23 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr. Darüber hinaus stehen jeweils ab 14 Uhr Erklärrunden auf dem Programm, in denen ausgewählte Spiele vorgestellt werden, die im Anschluss daran natürlich ausführlich getestet werden dürfen. Die Veranstaltung wird außerdem von mehr als 25 Spieleverlagen unterstützt. Als Aussteller werden in diesem Jahr die Verlage Asmodee, Hans im Glück, HCM Kinzel, Kosmos, Lookout Games, Nürnberger Spielkarten, Ostia Spiele und Pegasusspiele vor Ort sein.
LR Norddeutsche Spielekultur e.V. 2 art
Spielausleihe
Wie es sich für eine Spielemesse gehört, gibt es ein reichhaltiges Angebot: Rund 600 Spiele können während der Veranstaltung von den Besuchern in der Stadthalle ausgeliehen werden. Dazu erhält jeder Besucher eine Ausleihkarte, mittels der die Spiele kostenlos und unbürokratisch ausgeliehen werden können. Spieleerklärer der Norddeutschen Spielekultur e.V., des Spieletreffs Braunschweig und der Verlage helfen außerdem beim Einstieg in neue Spiele und geben nützliche Tipps bei der Auswahl. Wer ein bestimmtes Spiel kennenlernen möchte, kann auch vorab eine Anfrage an den Verein stellen.

Braunschweiger Brettspielmeisterschaft
Am Samstag findet zusätzlich die vierte „Braunschweiger Brettspielmeisterschaft“ statt. Bis zu 24 Teilnehmer messen sich ab 15 Uhr im „Istanbul Würfelspiel“ von Pegasus. Nach zwei Vorrunden wird im Finale der Sieger gekürt. Am Sonntag wird ab 15 Uhr ein weiteres Turnier stattfinden, bei dem es für den Sieger des Spiels „Ganz schön clever“ von schmidtspiele attraktive Preise zu gewinnen gibt. Hier können bis zu 24 Spieler teilnehmen.

Regionaler Spieletreff
Wer sich spätestens auf der Braunschweiger Spielemesse mit dem Spielevirus angesteckt hat, findet im Spieletreff Braunschweig eine gute Selbsthilfegruppe. Die Gruppe setzt sich aus Gleichgesinnten im Alter von 12 bis 60 Jahren zusammen, die sich zum gemeinsamen Spielen treffen. 

Text Kerstin Lautenbach-Hsu
Fotos Norddeutsche Spielekultur e.V.

User Rating: 0 / 5

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: info@subway.de

Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen über Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.