Anzeige

What's in my Bag und Taschentest

Neben der morgendlichen Schminkroutine und dem Einkauf ist das „What's in my Bag“ wohl einer der meistgeposteten Beiträge der Bloggerwelt. Die SUBWAY-Redaktion hat Handtaschen vom Braunschweiger Modelabel tragwert. getestet und sich überlegt, zu welchen Anlässen die Taschen getragen werden könnten. Seht selbst!

Handtaschen Lisa a

Die tragwert.-Handtasche „Maja“ eignet sich durch ihre Größe perfekt zum Feiern. Man kann sie umhängen, sie ist leicht zu reinigen, wenn ein Betrunkener versehentlich das Bier über sie kippt und auch durch ihre Größe lässt sich das Nötigste in ihr verstauen. Von ihrer schlichten und eleganten Optik passt sie nahezu zu jedem Outfit - auch zu einem Dirndl beim Oktoberfest.
Meistens feiere ich in Clubs und nun zähle ich euch mal ein paar Sachen auf, die ich auf Partys immer dabei habe.

  • Kleiner Piccolo, am liebsten Hugo oder Melonensekt von Bar Royal (der ist göttlich!).
  • Einzelne Geldscheine, da mein Portemonnaie zu groß ist und bevor es gestohlen wird, lasse ich es lieber zuhause.
  • iPhone mit der Spotify-App zum Einstimmen auf die Fete.
  • Mein Lieblingsparfüm „Boss Orange“ von Hugo Boss. Man möchte ja schließlich immer gut duften.
  • Puder und Lippenstift. Beim ordentlichen Getanze muss das Make-up schon mal wieder gerichtet werden.
  • Taschentücher sind ein Muss! Egal ob man Schnupfen hat oder etwas aufgewischt werden muss.
  • Pflaster, denn irgendjemand verletzt sich immer oder ich tanze mir mal wieder Blasen am Fuß.
  • Kokosnuss-Handcreme. Dieser Duft ist unschlagbar! (By the way: Ich liebe alles, was mit Kokosnüssen zu tun hat).

Die beste Party meines Lebens hatte ich im weltbekannten Club „Pacha“ auf Ibiza. Die Musik, das Publikum, die Show und die gesamte Atmosphäre machten diese Nacht einfach nur spektakulär. Aus diesem Grund ist in meiner Partytasche auch immer ein Aufkleber, der mich an diese schöne Zeit erinnert.

Handtaschen Lisa b

FAZIT
Die „Maja“ist eine ziemlich gute Tasche zum Feiern. Im Inneren verbirgt sich ein kleines Fach mit Reißverschluss, in dem der Personalausweis und auch Geld deponiert werden können. Bedauerlicherweise färbt der rote Stoff im Inneren ab und beschädigt helle Gegenstände. Ich würde mir auch zusätzliche Farben wünschen. Beispielsweise würden mir Kaffeebraun und Karamell sehr gut gefallen, aber Bordeaux wäre sicherlich auch eine schöne Farbe für diese süße Tasche.

INTERVIEW
Ich habe mich mit den Braunschweiger tragwert.-Gründern Fabian, Tobias und Matthias getroffen und mit ihnen über die Gründung des Labels, die Vorteile von Kunstleder und die Produktion in China gesprochen. Das Interview findet ihr hier »Eine runde Sache«.

Wollt ihr wissen, was die anderen in ihren Taschen mit sich herumtragen?

Kathleens Taschentest („Mia“)

Katharinas Taschentest („Maja“)

Evelyns Taschentest („Julia“)

Text: Lisa Matschinsky
Fotos: Katharina Holzberger

User Rating: 5 / 5

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: info@subway.de