Best of Three

Serientipp Dezember
2018
S Supk in Hill House c Steve Dietl Netflix art
Spuk in hill house

In den 1990ern ziehen Hugh und Olivia Crain mit ihren fünf Kindern in ein uraltes Haus, um es zu sanieren und für einen hohen Betrag weiterzuverkaufen. Doch das Geisteranwesen vereitelt ihre Pläne – der Familie widerfahren merkwürdige Dinge, die in einem Drama enden. Jahre später drohen sich die Ereignisse zu wiederholen: Was hat es mit dem Hill House auf sich und welchen Einfluss nimmt es auf seine (ehemaligen) Bewohner? Die packende Geschichte der Crains wird aus den Perspektiven der einzelnen Familienmitglieder erzählt, wobei der Handlungsstrang aus den damaligen und heutigen Sequenzen besteht. Neben einer schaurig-spannenden Horrorebene mit wohldosierten Jump Scares überzeugt „Spuk in Hill House“ durch ans Herz gewachsene Protagonisten, die sich gegenseitig hervorragend ergänzen.

Verfügbar auf VoD (Netflix)
Folgen & Dauer 10 Folgen à 43-71 Minuten
Genre Psychothriller/Horror

Mit Henry Thomas, Carla Gugino, Michiel Huisman u. a.

Fazit Obacht, Suchtgefahr!

Text Viktoria Knapek
Fotos Steve Dietl/Netflix

User Rating: 0 / 5

instagram

subway_magazin
Da ist sie endlich, die Juni-SUBWAY! ☀️ . Dieses… https://t.co/UZRcC53ylr
subway_magazin
Am 19. Mai eröffnet die… https://t.co/0NiD5aKEtn
Follow subway_magazin on Twitter

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: info@subway.de