Best of

streams im November
2021
ST 038hr 2021 duw f4 haftbefehl 102
Dichtung und Wahrheit

Dass der Hessische Rundfunk heimlicher Hafti-Fan ist, ließ sich schon an der wirklich gelungenen Reportage „Haftbefehl – ein Tag mit dem Rap-Superstar“ erkennen. Jetzt hat der HR noch einmal tiefer in der Rap-Kiste gewühlt und sich für „Dichtung und Wahrheit“ mit den Wurzeln des Deutschrap beschäftigt und die liegen weder bei Sido und Bushido in Berlin, noch bei Fanta 4 in Stuttgart – nein, Frankfurt ist der Place, denn dort brachten stationierte US-Soldaten den Hip-Hop überhaupt erst in die Republik. Angefangen bei frühen Wegbereitern wie Moses Pelham und D-Flame erzählt die Doku, wie der (US-)Hip-Hop überhaupt deutsch wurde, wie weiße Hampelmänner Rap mit „Die da?!“ in den Mainstream brachten, wie Azad in den 2000ern einfach die Szene übernommen und harten Straßenrap en vogue machte und Baba Haftbefehl den Laden seit gut zehn Jahren beherrscht. Einzig und allein die Rap-Community selbst kommt in dieser vierteiligen Reportage zu Wort – richtig schee mit hessischem Dialekt – und der Soundtrack ist selbstredend einfach episch. Für solchen Content zahlt man doch gerne GEZ. 


Verfügbar auf ARD Mediathek
Verfügbar bis Sept./Okt. 2022
Genre Dokumentation

Mit Moses Pelham, Sabrina Setlur u. a.

Fazit: straight outta Hessen

Bitte aktivieren Sie Marketing Cookies, um das Video zu sehen.

Text Louisa Ferch
Fotos HR

User Rating: 0 / 5

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: redaktion@subway.de