Kinotipps

Unsere Filmhighlights im Juli/August 2021

KT rev 1 TSS FP 021 High Res JPEG art

 

The Suicide Squad

Niemand ist mehr sicher – so viel zum Spannungsfaktor. Entgegen zahlreicher Erwartungen wird „The Suicide Squad“ keine Fortsetzung, sondern eher eine Neuauflage. Der neue Regisseur des Action-Sci-Fi-Blockbusters setzt nicht auf Schonfrist, sondern auf mehr Härte und weniger schlechten Humor. Scheinbar bleibt nicht viel Zeit, um sich die bisher unbekannten DC-Charaktere einzuprägen, bevor sie abgeschlachtet werden. Die neuen Bösewichte aus dem Belle Reve Prison schließen sich also der Task Force X an, um sich auf einer abgelegenen Insel mitten im Dschungel den unvertrauten Gegnern zu stellen. Sterben sie tatsächlich, um die Welt zu retten, oder jagen sie sich eher selbst in die Luft? Warten wir ab, ob das heitere Gemetzel überhaupt jemand überlebt.

Regie James Gunn
Darsteller Margot Robbie, Viola Davis u. a.

Pro
- Sylvester Stallone als King Shark
- Comic-getreuere Kostüme und Sprache

Con
- „Marvel“-Regisseur meets DC-Universe, kann das gut gehen?
- zweiter Griff ins Klo?

Start 5. August WatchFactor 74%

KT MINARI 00566 A4 art



Start
15. Juli

WatchFactor 91%

Minari

„Wo wir Wurzeln schlagen“ – ist uns nicht immer selbst überlassen. Eine koreanisch-amerikanische Familie möchte in den 80er-Jahren ihren persönlichen Traum von einer Farm in Arkansas verwirklichen. Alles ist neu und rosige Vorstellungen werden schnell von der trüben Realität eingeholt: Eine neue Kultur, neue Menschen, ein neues Mobilheim, ein ganz neues Leben, doch manche Dinge ändern sich einfach nie. Auch in Amerika riecht Oma immer noch nach Korea. Wir alle wissen: Das Leben ist kein Ponyhof, auch nicht auf einer Farm in Kalifornien.

Regie Lee Isaac Chung Darsteller Steven Yeun, Alan S. Kim u. a.

Pro
- bekam sechs Oscar-Nominierungen
- einfach schön: die fluchende Oma in Männerunterhosen

Good to know
- Golden Globe-Gewinner in der Kategorie „Bester fremdsprachiger Film“

KT junglecruise sdr uhd239 rec709 r4 uhd still 14.347570 art

Start 29. Juli
WatchFactor 80%


Jungle Cruise
 


Es ist so eine Sache mit den magischen Legenden à la Disney. Die Forscherin Lily Houghton gehört zu den Wahnwitzigen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, einen magischen Baum mit heilenden Kräften inmitten des Amazonas zu finden. Für die Fahrt kauft sie sich kurzerhand den mal mehr, mal weniger lustigen Flussschiff-Kapitän Frank. Auf ihrer Suche nach dem so *hust* geheimen Baum stoßen sie auf ziemlich viele, eher unangenehme Kollegen. Über die Storyline-Credits lässt sich also streiten. Humor hat der Film jedenfalls.

Regie Jaume Collet-Serra Darsteller Emily Blunt, Dwayne Johnson u. a.

Pro
- The Rock kassiert eine krasse Schelle von Emily Blunt
- wie gut soll der magische Baum aussehen? Disney: Ja.

Con
- das A in Abenteuer steht nicht für Dschungel – wo bleiben neue Schauplätze?

KT 2519 D080 00010R art

Start 15
. Juli

WatchFactor 72%

Fast & Furious 9

Wieder einmal gibt es Autos, Action und Adrenalin. Nur lautet das Motto dieses Mal: Bruder gegen Bruder. „Ich bring dich um“, Worte, die jedem Geschwisterkind geläufig sind. Erneut schließt sich die bekannte Crew zusammen, um den Mann zu stoppen, der die Welt zerstören möchte. Der „Bad Guy“ ist niemand Geringeres als Doms verlorener Bruder Jakob. Wie auch in den letzten acht Filmen gibt es neue Autos, neue Stunts und auch ein paar neue Gesichter. Um den ausgelutschten Stoff neu zu verkaufen, lernen die Autos dieses Mal eben fliegen. Say what?

Regie Justin Lin Darsteller Vin Diesel, Michelle Rodríguez u. a.

Pro
- die Rückkehr vom totgeglaubten Han Lue
- endlich mal ein Crewmitglied, das kein Auto fahren kann

Con
- ein Schrecken ohne Ende?
- natürlich ist es eine Frau aus der Crew, die kein Auto fahren kann! For real?

KT rev 1 GER GBU Szenenbild DT04 05872 High Res JPEG art

 

 

Generation Beziehungsunfähig

„Bloß nichts Festes“ haben wir alle schon einmal gehört, gedacht oder sogar gesagt. Michael Nast beschreibt die junge Generation mit den Worten „fehlende Kompromissbereitschaft und beziehungsunfähig“. Aber stimmt das wirklich? Micha verkörpert also ein solches ungebundenes und selbstbezogenes Wesen. Er liebt seinen Job, sein Leben, nur eben nicht Ghost, seine Bumsfreundin – oder etwa doch? Die Komödie basiert auf der gleichnamigen Buchvorlage, welche bereits wochenlang unter den Top Ten Spiegelbestsellern gelistet war.

Regie Helena Hufnagel Darsteller Frederick Lau, Luise Heyer u. a.

Pro
- bisschen Rom mit Com schadet nie
- Teddy (Tedros Teclebrhan) ist auch Teil des Casts

Con
- das schreit doch schon nach Happy-End!
- „Hat dir der Film gefallen?“ – „Das Buch war besser!“

Start 29. Juli WatchFactor 76%

Alle Trailer zu den neusten Kinotipps findet ihr hier!

Text Michelle Abdul-Malak
Fotos Universal Studios, Warner Bros, Disney, Prokino

User Rating: 0 / 5

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: redaktion@subway.de