Anzeige

Online-Release der App

10. September 18:30 Uhr /

div. Orte (WF)

lemonbits.de

Mit dem Audio-Walk „Schatten über Wolfenbüttel“ können sich ab dem 10. September Kinder auf einen abenteuerlichen Spaziergang begeben und Wolfenbüttel spielerisch erkunden.
Lowe Sophie Burger art
In der Lessingstadt beginnt ab dem 10. September die Jagd auf Monster. Das mag vielleicht wie das Szenario in einem Horrorfilm klingen, dabei ist es aber ein interaktiver Audio-Walk durch Wolfenbüttel für Kinder ab neun Jahren. Zusammen mit einem vierbeinigen Begleiter namens Polly erleben die kleinen Entdecker ein Abenteuer durch die Stadt. Ein vermeintliches Schattenmonster soll aus den Kasematten ausgebrochen sein und eine rußige Substanz versprühen, die den Leuten die Lebensfreude nimmt. Der 30-minütige Audio-Walk hat dann zum Ziel, eben diese Bedrohung durch knobeln und Rätsellösen zu beseitigen.
Die Idee für diese Outdoor-Beschäftigung hatte Corinna Rindlisbacher, die bereits für ihr Rätsel-Spielbuch „Die Monstertrickserin“ 2018 den Kindle Storyteller X Award erhielt. „Schatten über Wolfenbüttel“ ist ihr erster Audio-Walk. Beim Spazieren tauchen die Hörer dabei in eine Geschichte ein. Der Startpunkt für Rindlisbachers Story ist im Seeliger Park und führt vorbei an vielen Statuen mit denen sich der Zuhörer unterhalten kann. Das Besondere an diesem Format ist, dass aus der Sicht einer Figur die Geschichte erlebt werden kann und man eine ganz neue Perspektive auf die Stadt bekommt. Bekannte Statuen wie das Herzog August Denkmal sprechen also mit den Hörern, um durch die City zu leiten.
Cover Sophie Burger art
Graffiti Sophie Burger art
Der Audio-Walk für „Schatten über Wolfenbüttel“ kann ab dem 10. September unternommen werden, wenn die App „Storydive“ online geht. Diese ist erhältlich über den Google Playstore und den App Store. Dass keine großen Hygiene- und Abstandsregeln zu beachten sind, liegt daran, dass man sich beim Hören draußen befindet. Selbst in einer größeren Gruppe kann der Mindestabstand eingehalten werden. Ähnliche Konzepte gibt es unter anderem auch in Hamburg oder Mainz. Freut euch, wenn ihr bald zum Ghostbuster in Wolfenbüttel werden könnt und die Stadt vor Unheil bewahrt:
Who you gonna call?

Text Merle Scholz
Fotos Sophie Burger

User Rating: 5 / 5

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: info@subway.de