distelcelleneka102flickr 01
Heute gibt es keine Blumen für die Redaktion!

Es ist Internationaler Frauentag, ein Tag, der unter anderem auch durch die Bemühungen der deutschen Sozialistin Clara Zetkin und ihren Mitstreiterinnen entstanden ist. Damals ging es vornehmlich darum, das Wahlrecht für Frauen zu erlangen. Das haben wir mittlerweile. Aber nutzen wir es auch?

Ob wir heute auf einer Demo sind/waren. Ob wir einen Blumenstrauß bekommen. (Herzlichen Glückwunsch fürs Frausein?). Oder ob heute einfach ein normaler Mittwoch ist: Der Weltfrauentag ist ein Tag an dem wir uns etwas intensiver mit Gleichberechtigung beschäftigen. Ganz unabhängig von Geschlecht, Sexualität, Herkunft oder Wissensstand. Zur Gleichberechtigung gehört weit mehr als nur eine gesetzliche Verankerung. Sie muss in den Köpfen selbstverständlich werden.

Das schafft man nicht an einem Tag. Aber ein Anfang ist dieser Tag trotzdem. Also, wir lernen jetzt stricken und stricken uns einen „Pussyhat“ (https://www.pussyhatproject.com/). Wir schauen uns Reden von tollen Frauen an oder lesen ihre Texte: Zum Beispiel diese oder diese. Wir recherchieren zu Ada Lovelace, Astrid Lindgren und Marie Curie. Wir freuen uns, dass Männer wie Janusz Korwin-Mikke (https://youtu.be/z4Fl_evyAo8) sofort Gegenwind bekommen. Wir lesen die Tweets von Chatbot @JudithBotler und die, die sich unter den Hashtags #Weltfrauentag und #InternationalWomensDay versammeln. Und wir kaufen uns unsere Blumen selbst, so wie „Mrs. Dalloway“ in Virginia Woolf.

Text: Kathleen Kalle
Fotos: elleneka102 (flickr.com)

User Rating: 5 / 5

twitter

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: info@subway.de