Gewinne dein Goldenes Ticket zum Eulenglück und die Party wird fett, fett, fett!

Wir verlosen ein Goldenes Ticket, das bringt dich zwar nicht zu Willy Wonka in die Schokoladenfabrik,
dafür aber zu den nächsten Undercover-Clubkonzerten im Eulenglück

Hier teilnehmen und mit etwas Glück stehen du und deine Begleitung direkt auf der Gästeliste für alle diese Hammer-Events im Oktober, November, Dezember 2017 und März 2018 in der Eule:

OKTOBER/NOVEMBER im Eulenglück

MOTHERS CAKE Pressefoto c Foto Austin Settle 01

MOTHER'S CAKE

Psychedelisch, düster und absolut tanzbar – österreichischer Crossover-Progressive-Rock mit Psychedelic- und Funk-Elementen. Ihr neues drittes Studioalbum „No Rhyme, No Reason“ stellen die schwer angesagten Jungs im Eulenglück vor.

24. Oktober, 20 Uhr

SCHNIPO SCHRANKE c Simone Scardovelli 01

SCHNIPO SCHRANKE
 
Schräg, schlau, unangepasst – die Frauen von Schnipo Schranke kennen zwar Grenzen und Tabus, gehen aber gerne und selbstbewusst darüber hinaus. Mit ihrem zweiten Album „Rare“ zeigen sie in der Eule, was provokativer Indie-Pop aus Hamburg kann.

29. November, 20 Uhr

 

 

KF Killerpilze c Killerpilze 01

KILLERPILZE 


Die Killerpilze schossen vor 15 Jahren als Schülerband in Dillingen an der Donau aus dem Boden. Jetzt bringen sie ihren lässig-selbstbewussten Indie-Rock-Pop-Sound wieder nach Braunschweig – immer noch jung, mit einem Film und dem Album „High“.

17. November, 20 Uhr

 

VAN HOLZEN Pressebild 01

VAN HOLZEN
 
Hart, dystopisch und gnadenlos nihilistisch – die drei jungen Ulmer Rocker teilen souverän aus. Mit ihrem packenden Oldschool-meets-Newschool-Mix und dem frischen Debütalbum „Anomalie“ versetzen sie das Eulenglück in Ausnahmezustand.

11. November, 20 Uhr

KF Chefboss c Robert Wunsch 01

CHEFBOSS

Hamburger Dancehall-Frauenpower – wo Chefboss samt Posse auftauchen, wird der Club zu Mosaik zerlegt. Ihr heftiges neues Album „Blitze aus Gold“ ist eine einzige wilde Abrissparty und wird deinem Tanzbein so richtig einheizen.

10. November, 21 Uhr

DEZEMBER (und MÄRZ 2018)

MISTER ME Pressebild 2 2017 small 01 Kopie

MISTER ME

Nachdem er 2015 mit der EP „Nackt“ für Aufmerksamkeit sorgte, spielte er über 150 Konzerte im ganzen Land.
Mit Mister Mes Debüt „Zeit bleibt Zeit“, einem quicklebendigen Hybrid aus Rap und Gesang,  geht es dann auf ausgedehnte Solotour und natürlich in die Eule.

8. Dezember, 20 Uhr

rhonda 01 Kopie

RHONDA

Die Neo-Soul-Band aus Hamburg wurde zunächst in England bekannt und legt nun mit dem zweiten Album „Wire“ so etwas wie ein kleines Meisterwerk vor – breitwandig produziert im slicken Retro-Style. Seit März sind sie mit den Songs ihrer neuen Platte auf ausgedehnter Deutschland-Tour.

12. Dezember, 20 Uhr

GURR Pressefoto 300 dpi rgb hoch smal 01l

GURR

„First Wave Gurrlcore“ – so nennen sie ihr eigenes Genre. Gurr, das sind zwei Wahl-Berlinerinnen, die Garage-Rock auf Pop-Melodien mit Psychedelic- und Wave-Elementen machen, der stark an britischen Post-Punk der 70er und 80er Jahre erinnert.

14. Dezember, 20 Uhr

170307 LIEDFETT ferryhouse rgb 300 dpi small 01

LIEDFETT

Nach dem ausverkauftem Konzert im letzten Jahr kommen die hanseatischen Akustik-Punkboys zurück in die Eule. Im Gepäck ihr neues, mittlerweile drittes Album. „Phoenix aus der Flasche“ stieg auf Anhieb auf Platz 24 der Charts ein – und erreichte damit die höchste Platzierung der Bandgeschichte. Es geht nach oben für Liedfett und es wird abgehen in der Eule.

15. Dezember, 19.30 Uhr

MR. IRISH BASTARD Pressebild rgb small sw

MR. IRISH BASTARD

12 Jahre nach Bandgründung erscheint 2018 das neue Album „The Desire for Revenge“. Mit rund 800 Konzerten in 14 Ländern hat die Münsteraner Combo ordentlich Bühnenerfahrung. Musikalisch auf den Spuren von The Pogues ebenso wie dem klassischen Punk unterwegs, geben sie die Richtung mit folgender Maxime vor: „Folkpunk fängt mit Folk an – also halt dich auch daran!“.

10. März 2018, 19.30 Uhr



Text:
Undercover, Evelyn Waldt
Fotos: Undercover, Austin Settle, Robert Wunsch, Van Holzen, Killerpilze, Simone Scardovelli, Mister Me, Rhonda, Gurr, Liedfett, Mr. Irish Bastard

Eintragen und gewinnen!

 

Deine Daten
Deine Nachricht


User Rating: 5 / 5

twitter

subway_magazin
WOW - lang ist‘s her... SUBWAY Magazin Nr. 1 im November 1987… https://t.co/R8ZYFTgN5E
subway_magazin
Wir werfen schon mal einen Blick in die Ausstellung von katzundtatz und maximiliantargatz… https://t.co/d3PXr6ZK2X
Follow subway_magazin on Twitter

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: info@subway.de

Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen über Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

30 Jahre SUBWAY. Das Magazin.
Ganz echt ab 3. November 2017. Überall, wo es SUBWAY gibt.

SPLIT Cover SUBWAY