Kulturzug der Kulturgesichter053 | 14.02.2021

Stadt: Braunschweig
Veranstaltungsort: Innenstadt

DSC0071
DSC0078
DSC0081
DSC0092
DSC0095
DSC0107
DSC0116
DSC0132
DSC0142
DSC0168
DSC0187
DSC0189
DSC0192
DSC0205
DSC0208
DSC0217
DSC0226
DSC0259

Kulturzug statt Schoduvel: Am Sonntag haben sich hunderte Kulturschaffende an der Volkswagen Halle zusammengefunden, um auf ihre von der Corona-Krise stark betroffene Branche aufmerksam zu machen. Zuvor hatte die Initiative Kulturgesichter053, ins Leben gerufen von Eventmanager Dirk Wöhler, bei zahlreichen Fotoshootings rund 500 Gesichter der Branche abgelichtet und für den Demozug auf Plakate drucken lassen. Still und leise wurden die Schilder beim Kulturzug durch Braunschweigs Straßen in die Höhe gehalten, um die Vielfalt und Vielseitigkeit ihrer Branche zu zeigen, denn #ohneunswirdsstill.Gegen 14 Uhr kam der Protestzug am Schlossplatz an, wo Kundgebungen abgehalten wurden. Die Kulturgesichter-Schilder stehen dort noch immer als Wahnwache aufgebaut. 

Fotocredit: Benyamin Bahri

User Rating: 5 / 5

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: info@subway.de