Aufs Maul geschaut und aufgeschrieben

Ausstellungen
Datum: Sonntag, 23. April 2017 - Sonntag, 21. Mai 2017

Veranstaltungsort: Torhaus des botanischen Gartens  |  Stadt: Braunschweig, Deutschland

Die Kalligraphiewerkstatt Braunschweig, unter der Leitung des Kalligraphiekünstlers Torsten Kolle, zeigt Schrift- und Objektkunst zur Reformation im Torhaus des botanischen Gartens. Dauer vom 23.04.2017 bis zum 21.05.2017.

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 15.00 – 18.00 Uhr. Sonntags 11.00-16.00 Uhr. 

Die Ausstellungseröffnung findet am 23.04.2017 um 11.00 Uhr statt. Es spricht Kunsthistorikerin Frau Dr. Ute Maasberg

 

Fotocredits (c) Adrianna Calvo

 

Adresse
Humboldtstraße
38106 Braunschweig, Deutschland

 

Karte


 

Alle Daten


  • Von Sonntag, 23. April 2017 bis Sonntag, 21. Mai 2017

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: info@subway.de

Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen über Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.